Die Turmuhr

Längst hat die die neue Technik Einzug gehalten. Die vier Zifferblätter werden von einer Funkuhr angetrieben.

Das mechanische Uhrwerk ist noch funktionstüchtig und wurde mit der Inbetriebnahme der Funkuhr im Jahre 1994 außer Dienst gestellt. Hergestellt wurde es von der Firma Kühn aus Gräfenroda im Jahre 1905  als Nummer 307.

Turmuhrenfabrik Wilh. Kühn
Turmuhr Mittelhausen
1970159725_.jpg

Nachzulesen sind die Informationen auch in dem rechts abgebildeten Buch.              www.sagestreffend.de